Harald, aus dem Westerwald

Nun, ich komme aus dem nördlichen Westerwald und leide an Morbus Crohn. Seit Januar habe ich ein Privatrezept für Adrex 17/1 mit dem ich auch gut klar komme. Mein Problem, die Ärzte weigern sich eine Kostenübernahme zu beantragen weil ich vorbestraft wegen BtmG bin.
Vielleicht kann mir ja jemand nen Tip geben.

1 „Gefällt mir“